Über uns ...

Über uns ...

 

 
 

1948 eröffnete in der Schramberger Hauptstr. 7 der Augenoptikermeister Johannes Fischer seinen Einmannbetrieb. Das Gebäude hat eine bewegte Vergangenheit: Ursprünglich in der Zeit des 30jährigen Krieges gebaut, überlebte es Stadtbrände und Hochwasserkatastrophen.

1982 wurde es im Rahmen der Stadtsanierung abgerissen und völlig neu an gleicher Stelle wieder aufgebaut.

1978 eröffnete Johannes Fischer ein Filialbetrieb in Schramberg-Sulgen.

Heute sind in dem renommierten Augenoptiker- und Hörgeräteakustiker-Meisterbetrieb 11 Mitarbeiter beschäftigt. Der heutige Geschäftsbereich teilt sich auf in vier Gebiete:

Brillen und Sonnenbrillen

Kontaktlinsen

Hörgeräteabteilung

Vergrößernden Sehhilfen und Lesegeräte